Adventstüten für Kinder – Nikolaustüten für Senioren

Knapp 100 Nikolaustüten verteilte die katholische Gesamtkirchengemeinde St. Urban pünktlich zum Nikolausabend, 5. Dezember, an ihre Gemeindemitglieder, die in den stationären Altenpflegeinrichtungen in den Oberen Neckarvortorten leben. Die Bewohnerinnen und Bewohner vom Emma-Reichle-Heim, Haus am Weinberg, Haus Kornhasen sowie vom Paul-Collmer-Haus erhalten je einen fair gehandelten Schokoladen-Nikolaus, eine Lebensbeschreibung des beliebten heiligen Bischofs und ein Ideenheft für die Advents- und Weihnachtszeit. In Luginsland konnte Pfarrer Andreas Gälle die roten Tüten an Birgit Jäger und Ann-Kathrin Göder übberreichen, die das Geschenk nun coronakonform an die im Haus lebenden Katholikinnen und Katholiken weitergeben.

Zu Beginn des Advents gab es bereits in St. Johannes auf Initative von Frau Angelika Maderthaner Adventstüten zum Mitnehmen für Kinder.

(Fotos: Frau Stierlen, PCH; Stadtdekanat)

Dieser Beitrag wurde unter News, St. Christophorus, St. Franziskus, St. Johannes, St. Markus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.