St. Johannes

Herzlich Willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Johannes Untertürkheim-Luginsland / Rotenberg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


„Ostertüten“ für die Luginslandschüler/-innen

Nicht 5 Minuten vor Zwölf, sondern 2 Minuten vor Zwölf vor den Osterferien erhielten die letzten Schülerinnen und Schüler der Luginslandschule ihre „Ostertüten“.

Kein regulärer Religionsunterricht, kein gestalteter Ostertisch, kein Osterschulgottesdienst und auch keine Erstkommuniongruppen in diesem Jahr – wichtige Möglichkeitern für die Kinder sich auf das höchste Fest der Christenheit einzustimmen oder es erst kennenlernen, fehlten in diesem Jahr.

Gerade in dieser Situation wollten wir den Schülerinnen und Schüler und ihren Familien etwas mitgeben, aus dem sie Freude und österliche Hoffnung schöpfen konnten.

So entstand die Idee jeder Familie eine Osterkerze zum gemeinsamen Gestalten mitzugeben, zusammen mit der Ostergeschichte zum Lesen, Basteln oder Anmalen. Auch die Kinder, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen, sollten einen „Ostergruß“ mit Blumenwiesensamen und einer kleinen Lupe zum Staunen über das Aufblühen der Natur erhalten. 261 Tüten wurden auf diese Weise verziert und gefüllt und nach einem ausgeklügelten Plan verteilt und zuletzt noch durch Kolleginnen per Fahrrad ausgefahren… Dass dieses möglich wurde, verdanken wir der finanziellen und tatkräftigen Unterstützung durch die katholische und evangelische Gemeinde. Viele Fotos von Osterkerzen und Grüße dazu per Mail zeigen, dass es eine wirkungsvolle Investition gewesen ist! Vielen Dank allen Beteiligten!

Karoline Becker (Schulseelsorgerin Luginslandschule)

Anmeldung an den Kar- und Ostertagen

Auf Grund der weiterhin angespannten Pandemie-Lage wird in unserer Gesamtkirchengemeinde für die Gottesdienste von Palmsonntag bis Ostermontag eine vorherige telefonische Anmeldung über die Pfarrämter erforderlich sein.

Sollten zum Zeitpunkt des Gottesdienstes Plätze frei sein, ist es natürlich möglich, dass Gläubige, die spontan hinzukommen, diese Plätze einnehmen (gegen Angabe ihrer Kontaktdaten) und so den Gottesdienst mitfeiern.

(mehr …)

Haushaltssitzung 2021

Am Mittwoch, 10. März 2021, findet eine öffentliche Sitzung des Gesamtkirchengemeinderats der Gesamtkirchengemeinde St. Urban statt.

In dieser Sitzung wird auch der Haushalt 2021 beschlossen.
Die Sitzung wird als Videokonferenz stattfinden.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an dieser Sitzung haben, erhalten Sie im Pfarrbüro (ab 3. März) einen Link zur Teilnahme.

Spenden für die Schwäbische Tafel jetzt in Ober- und Untertürkheim

Adventstüten für Kinder – Nikolaustüten für Senioren

Knapp 100 Nikolaustüten verteilte die katholische Gesamtkirchengemeinde St. Urban pünktlich zum Nikolausabend, 5. Dezember, an ihre Gemeindemitglieder, die in den stationären Altenpflegeinrichtungen in den Oberen Neckarvortorten leben. Die Bewohnerinnen und Bewohner vom Emma-Reichle-Heim, Haus am Weinberg, Haus Kornhasen sowie vom Paul-Collmer-Haus erhalten je einen fair gehandelten Schokoladen-Nikolaus, eine Lebensbeschreibung des beliebten heiligen Bischofs und ein Ideenheft für die Advents- und Weihnachtszeit. In Luginsland konnte Pfarrer Andreas Gälle die roten Tüten an Birgit Jäger und Ann-Kathrin Göder übberreichen, die das Geschenk nun coronakonform an die im Haus lebenden Katholikinnen und Katholiken weitergeben.

Zu Beginn des Advents gab es bereits in St. Johannes auf Initative von Frau Angelika Maderthaner Adventstüten zum Mitnehmen für Kinder.

(Fotos: Frau Stierlen, PCH; Stadtdekanat)

Einladung zu den Weihnachtsgottesdiensten: Anmeldung erforderlich

Bitte beachten Sie, dass es in diesem Jahr am Heiligabend sowie an den Weihnachtstagen (24.-26. Dezember) notwendig ist, sich zu den Gottesdiensten anzumelden sowie die Kontaktdaten der Mitfeierenden anzugeben. Die Anmeldung zu den Gottesdiensten ist aus organisatorischen Gründen nur via Telefon während der Öffnungszeiten über das jeweilige Pfarrbüro möglich und zwar ab dem 7. Dezember (bis 21. Dezember) .

(mehr …)

Patrozinium am 27. Dezember: Johanneswein „to go“

Am 27. Dezember feiert die Kirchengemeinde St. Johannes in Untertürkheim ihr Patrozinium mit dem Festgottesdienst: Der Gottesdienst in St. Johannes am 27.12. wird musikalisch von einer Chorgruppe der Vinzenzkantorei mitgestaltet.
Am Ende der Hl. Messe wird der Johanneswein gesegnet. In diesem Jahr können wir nicht mit dem Johanneswein anstoßen; allerdings werden 0,25l-Flaschen Johanneswein zum Verkauf angeboten. Ebenso ist ein spezielles Weinglas in limitierter Auflage erhältlich.

(mehr …)

Allerheiligen und Allerseelen: „Damit ihr nicht trauert wie die, die keine Hoffnung haben.“ (vgl. 1 Thess 4,13)

In den Oberen Neckarvororten feiern die Katholiken am 1. November den Festtag Allerheiligen und am 2. November das Fest Allerseelen.
Beide Tage sind zutiefst von der christlichen Hoffnung auf die Auferstehung der Toten geprägt.

In St. Franziskus und St. Christophorus wird am Sonntag, 1. November, um 9.30 Uhr Eucharistie gefeiert, ebenso findet an Allerheiligen um 10.45 Uhr in St. Johannes und St. Markus eine Heilige Messe statt. In Hedelfingen schließt sich an den Gottesdienst direkt der Gräberbesuch auf den Friedhöfen in Hedelfingen und Rohracker an. (mehr …)

Erstkommunionvorbereitung 2021 beginnt

Die Einladung an die Familien sind Ende September verschickt worden. Der Anmeldeschluss für die Anmeldung ist Mitte Oktober. Das  jeweilige Anmeldeformular ist auch hier auf unserer Homepage abrufbar.

Die Vorbereitung zur Erstkommunion 2021 beginnt dann im Advent 2020 und endet mit den Erstkommunion-Feiern im April 2021.

Rückblick auf Erntedank

Mit zahlreichen erntegaben konnten die Kirchen zum Erntedankfest in unseren vier Pfarrkirchen geschmückt werden:
Allen, die unsere Erntealtäre wieder gestaltet haben sei ebenso gedankt wie jenen, die auch in diesem Jahr Erntegaben gespendet haben.
Die Lebensmittel gingen nach dem erntedanksonntag an die Schwäbische Tafel.