News

Alle News zum nachlesen:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


adventsbewegt: Advent bei den chaldäischen Katholiken

Das katholische Bildungswerk Stuttgart lädt in Kooperation mit evangelischen Kirche in der Reihe „adventsbewegt“ ein:
Lieder, die voller Erwartung vom Kommen des Herrn in der Geburt Jesu singen, der Adventskranz und Gottesdienste bei Kerzenlicht: das gehört für uns selbstverständlich zum Advent. Und natürlich ist die Zeit auch jenseits der Liturgie von vielerlei Vorbereitungen auf Weihnachten geprägt. Andere christliche Kirchen haben ihre eigenen Traditionen. Die Chaldäisch-Katholische Gemeinde Mar Shimon Bar Sabai gibt uns Einblicke in die Prägungen und Besonderheiten ihrer Bräuche und ihrer Liturgie im Advent. Wir besuchen die chaldäischen Christen, die ihre Wurzeln vorrangig im Irak haben, in ihrer Kirche St. Paulus in Rohracker. Es bleibt Zeit zum ökumenischen Gespräch. Ausklang bei Plätzchen und Tee. Herzliche Einladung dazu am Dienstag, 03.12.19, 19:00 – 21:00 Uhr in der Kirche St. Paulus, Dürrbachstraße 81 in Rohracker.

Hunderte Kinder feiern den Heiligen Martin

Am 11. November haben sich auch in diesem Jahr zahlreiche Familien in der St. Franziskuskirche in Obertürkheim versammelt. Die Feier stand unter dem Leitgedanken: „Mit dem Herzen sehen – beherzt teilen“. Im Anschluss an den Gottesdienst, zog Sankt Martin Hoch zu Roß zusammen mit unzähligen Kindern und ihren Laternen durch die Straßen Richtung Haus am Weinberg. Hier wurde die berühmte Mantelteilung des Heiligen mit dem frierenden Bettler nochmals eindrucksvoll lebendig. Zahlreiche Bewohner bestaunten das Schauspiel und erfreuten sich an den Klängen des Posaunenchors Obertürkheim, der die ganze Feier musikalisch mitgestaltete. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine kleine Martinsbrezel geschenkt. Die Kollekte kommt dem Kindermissionswerk zu Gute, das weltweit Hilfsprojekte für Kinder unterstützt.
Ebenso feierten Kinder aus Hedelfingen udn Rohracker am Martinstag den Heiligen der Nächstenliebe mit einem kleinen Gottesdienst und Martinsritt.

Martinsfeier 2019 (Foto: Elisabeth van Geenen)

Geistliche Abendmusik zum Beginn des Advents

Änderungen in der Gottesdienstordnung

Bitte beachten Sie, dass am Mittwoch, 9.10., die Eucharistiefeier bereits um 9.00 Uhr vormittags in St. Johannes gefeiert wird.
Am Samstag, 26. Oktober, entfällt die Vorabendmesse.
An Allerheiligen findet der Gräberbesuch in Wangen bereits um 11 Uhr statt.Am Allerseelentag, 2. November, feiern wir das Requiem für all unsere Verstorbenen der Gesamtkirchengemeinde
um 18 Uhr in St. Johannes. Am Mittwoch, 20. November, feiern wir die Eucharistie bereits um 14.30 Uhr in St. Markus, die Abendmesse an diesem Tag entfällt.

Konzert der ChorConnection: Songs of Peace

300 Euro-Spende für evangelischen Kindergarten

Mit einer Spende von 300 Euro hat sich Pfarrer Andreas Gälle im neuen Kindergartenjahr bei der Leiterin des Christine-Hermann-Kindergartens, Maja Birkenmaier, für die Gastfreundschaft der evangelischen Gemeinde in Stuttgart-Wangen an Fronleichnam bedankt.
Auch in diesem Frühsommer konnte die katholische Gesamtkirchengemeinde St. Urban die Gastfreundschaft der evangelischen Kirchengemeinde Wangen erfahren und das Mittagessen nach der Prozession in den Gemeinderäumen an der Ulmer Straße einladen.

(v.l.nr.: Pfarrer Andreas Gälle, Maja Birkenmaier, Pfarrer Joachim Wolfer, Roland Siedlecki. Foto: Fred Heine.)

Marienandacht: Zukunft der Kirche

Glaubenskurs: Perle für Perle – Marienverehrung und Rosenkranz

Wahlaufruf der chaldäisch-katholischen Gemeinde

Anlässlich der Kirchengemeinderatswahl am 22. März 2020 ruft die Chaldäische Gemeinde Mar Shimon Bar Sabai in der Diözese Rottenburg-Stuttgart alle Katholiken chaldäischen Ritus dazu auf, sich in die Mitgliederliste der Chaldäischen Katholischen Gemeinde Mar Shimon Bar Sabai einzutragen. Das Territorium der Gemeinde umfasst die ganze Diözese, sodass sich alle Chaldäer, die in der Diözese leben, als Mitglieder dort eintragen können und so aktives und passives Wahlrecht für den Kirchengemeinderat der Chaldäischen Gemeinde erhalten. Eine Eintragung muss bis spätestens 30. November 2019 erfolgen. Ein Nachweis über die chaldäische Taufe wird verlangt.

Einladung zur Familienzeit in Hedelfingen