News

Alle News zum nachlesen:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


Erntedank an zwei Sonntagen

In diesem Jahr feiern wir in St. Markus am 27. September das Erntedankfest.
In St. Franziskus, St. Christophorus und St. Johannes dann in den Gottesdiensten am Sonntag, 4. Oktober.

Wer möchte, kann bis Freitag vor dem entsprechenden Erntedanksonntag, Gaben für den Erntealtar in der Kirche hinterlegen.
Diese Gaben kommen dann als Spende der Schwäbischen Tafel zu Gute.

Hirtenbrief des Bischofs

In seinem am 20. September veröffentlichtenHirtenbrief fordert Bischof Gebhard Fürst Achtsamkeit gegenüber dem sonntäglichen Gottesdienst in der Corona-Pandemie.

Bischof Fürst feiert 20. Jahrestag der Bischofsweihe

Bischof Gebhard Fürst feier am 17. September den 20. Jahrestag seiner Bischofsweihe. Bereits am Vorabend, 16. September, feiert er aus diesem Anlass den Festgottesdienst, der auch per Livestram auf drs.de mitgefeiert werden kann.

„Weihwasser to go“

Auf Grund der Verordnungen der Diözese dürfen zur Zeit keine Weihwasserbehälter zur Entnahme des Weihwasses in unsere Kirchen bereitstehen.
Sie finden nun aber in der Kirche verschlossene kleine Flaschen mit Weihwasser, die sie gerne -gegen einen kleine Spende- mit nach Haus nehmen können.

Festgottesdienste an Maria Geburt

Am Fest „Maria Geburt“ am 8. September, wird um 18.30 Uhr in St. Franziskus die Eucharistie gefeiert. Ebenso feiert die kroatische Gemeinde in St. Christophorus um 18.30 Uhr an diesem Tag die Heilige Messe.

Aktuelles Gemeindemagazin online

Die aktuelle Ausgabe des Gemeindemagazins „St. Urban im Fokus“ für die Monate August und September 2020 ist online und wird in diesen Tagen auch allen Abonennten der Print-Ausgabe zugestellt.

Keine Anmeldung mehr erforderlich

Ab kommenden Sonntag (25./26. Juli) ist nun auch zu den Sonntagsgottesdiensten keine Anmeldung oder Registrierung mehr notwendig.Alle Mitfeiernden der Gottesdienste sind weiterhin aber dringend gebeten, die Abstand- und Hygieneregeln dringend einzuhalten.
Es werden weiterhin Ordner beim Zugang zu den Plätzen behilflich sein.
Leider besteht weiterhin ein Verbot des Gemeindegesang in Kirchenräumen.Gleichzeitig möchte ich allen ausdrücklich danken, die in den letzten Wochen und Monaten unsere Gottesdienste musikalisch mitgestaltet haben oder in den verschiedenen liturgischen Diensten tätig waren. Ebenso ein herzliches Vergelt’s Gott allen, die sich als Ordner eingesetzt haben.
Pfarrer Andreas Gälle

Gottesdienste im Juli

Bitte beachten Sie den aktualiserten Gottesdienstplan der Gesamtkirchengemeinde St. Urban für den Monat Juli 2020.

Die Vorabendmesse in St. Franziskus am Samstag, 11. Juli, entfällt.

Fronleichnam 2020 in Bildern

Trotz Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnte das Fronleichnamsfest in der Gesamtkirchengemeinde St. Urban mit festlichen Gottesdiensten „mit Abstand“ gefeiert werden.
Allen, die sich auch in diesem Jahr an diesem festlichen Tag eingebracht und engagiert haben, sei herzlichst gedankt!

Festgottesdienst an Fronleichnam in St. Christophorus:

(Bilder: Jürgen Lux / Karl Gälle)

Fronleichnamsvesper in St. Johannes:

Blumenteppich zum Gottesdienst im Freien im „Haus am Weinberg“:

Gottesdienst feiern an Fronleichnam

Auch am Fronleichnamsfest gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Gottesdienst zu Hause zu feiern.