Sternsingeraktion: #hellerdennje

In den kommenden ersten Januartagen 2021 können die Sternsinger leider nicht unsere Wohnungen und Häuser besuchen und so den Segen von Weihnachten in unsere Gemeinden tragen. Daher bekommen alle, die die Sternsinger im Januar 2020 willkommen heißen konnten, wieder „segensreiche Post“. Seien Sie gespannt auf Ihren Sternsinger-Brief.
Alle sind eingeladen, die Sternsingeraktion 2021 mit Ihrer Spende zu unterstützen.
Und auch die Kinder, die im letzten Jahr als Hl. Drei Könige von Haus zu Haus zogen, erhalten etwas: Einen echten Goldschatz!


Zum digitalen Sternsingerbesuch geht es hier.

Bei ihren Hausbesuchen schreiben die Sternsinger normalerweise den Segen mit gesegneter Kreide über die Türen. Diese Vorlage hilft Ihnen, in einer kleinen Feier auch dann um Gottes Segen zu bitten, wenn Sie in diesem Jahr keinen Besuch der Sternsinger bekommen können.

Die Segensaufkleber „20*C+M+B+21“ liegen in unseren Kirchen zum Mitnehmen aus.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende für die Sternsinger auf das Konto der Gesamtkirchengemeinde unter dem Stichwort „Sternsinger“.
Selbstverständlich erhalten sie auch eine Spendenbescheinigung auf Wunsch (bitte auf Überweisung vermerken):

Kath. Gesamtkirchengemeinde Stuttgart St. Urban
IBAN: DE48 6005 0101 0008 1316 72

Landesbank Baden-Württemberg

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Dieser Beitrag wurde unter Hausgebete und Impulse, Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.