„TürÖffner“ für bezahlbaren Wohnraum

Am 1. April 2020 startete im Caritasverband das Projekt TürÖffner. TürÖffner ist ein gemeinsames Projekt des Caritasverbandes für Stuttgart e.V., dem Stadtdekanat Stuttgart und den katholischen Kirchengemeinden in Stuttgart. Wohnraum in Stuttgart ist knapp und wird immer teurer.

Nicht nur Benachteiligte, sondern auch Menschen mit geringem Einkommen haben es auf dem Wohnungsmarkt schwer und bekommen eine Absage nach der anderen. So wird Wohnen immer mehr zu einer sozialen Frage: Wer kann sich ein Leben in Stuttgart noch leisten? Die Aufgabe der Wohnraumoffensive TürÖffner ist es, für diese Menschen ein Zuhause zu finden. Wir suchen leerstehenden Wohnraum und begleiten Eigentümer*innen auf dem Weg zu einer Vermietung. Das Projekt TürÖffner wird unterstützt durch den Förderfonds der Diözese Rottenbug-Stuttgart „Bezahlbarer Wohnraum“.

Dieser Beitrag wurde unter St. Christophorus, St. Franziskus, St. Johannes, St. Markus, Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.