Stuttgarter Weihnachtsgeschichte

Corona zwingt die Menschen seit Monaten dazu, Abstand zu halten. Die katholische Kirche in Stuttgart hat dennoch viele prominente Stuttgarter zusammengebracht, um die Geschichte von Maria, Josef und dem Kind zu erzählen, dies aber mit dem nötigen Sicherheitsabstand. Das Stadtdekanat hat prominente Stuttgarter gebeten, einzelne Passagen der Weihnachtsgeschichte als kurzes Video aufzuzeichnen, am Arbeitsplatz, vor dem Weihnachtsbaum, am Lieblingsort.

Die ganze Geschichte ist jetzt online auf der Homepage der Katholischen Kirche in Stuttgart zu sehen. Mit dabei sind neben Ministerpräsident Winfried Kretschmann unter anderen der VfB-Spieler Daniel Didavi, die Stuttgarter Autorin Anna-Katharina Hahn, der Generalmusikdirektor Cornelius Meister, die Turnerin Elisabeth Seitz und der Travestiekünstler Wommy Wonder.

Dieser Beitrag wurde unter Hausgebete und Impulse, Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.