Änderung der Gottesdiensteordnung am 15.9. und 16.9.

Auf Grund von Veranstaltungen des Stadtdekanates und den Einschulungsgottesdiensten am 15. und 16. September kommt es zu Änderungen in der Gottesdienstordnung.

Die Eucharistiefeier am Mittwoch in St. Johannes findet am 15.9. bereits morgens um 9 Uhr statt.

Die Eucharistiefeier am 17.9. in St. Markus entfällt. Dafür findet der ökumenische Einschulungsgottesdienst in der Markuskirche am Vormittag statt.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.