Glocken unserer Kirchen online zu hören

Die Glocken der Kirchen rufen zu unseren Gottesdiensten, laden zum Gebet ein und verbinden die Menschen im Gebet – Letzteres besonders auch in der Zeit, in der auf wir Grund der Corona-Pandemie keine Gottesdienste miteinander feiern konnten. David Gigauri hat nun die Glocken der Gesamtkirchengemeinde aufgenommen und ins Internet gestellt.

Das Geläut von St. Franziskus und St. Christophorus ist auf der Seite www.createsoundscape.de unter „Glockenfinder“ zu finden und zu hören. Neben dem Vollgeläut kann man dort die Glocken in eigener Kombination online läuten lassen. 
Unter dem YouTube-Account „Mittagsglocke“ werden ebenfalls die Glocken unserer Pfarrkirchen vorgestellt. Die Glocken von St. Johannes folgen.
David Gigauri herzlichen Dank für sein Engagement, die Glocken auch online zu Gehör zu bringen!

(Foto: Symbolbild: Gloriosa, Erfurter Dom, www.pfarrbriefservice.de)

Dieser Beitrag wurde unter St. Christophorus, St. Franziskus, Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.