adventsbewegt: Advent bei den chaldäischen Katholiken

Das katholische Bildungswerk Stuttgart lädt in Kooperation mit evangelischen Kirche in der Reihe „adventsbewegt“ ein:
Lieder, die voller Erwartung vom Kommen des Herrn in der Geburt Jesu singen, der Adventskranz und Gottesdienste bei Kerzenlicht: das gehört für uns selbstverständlich zum Advent. Und natürlich ist die Zeit auch jenseits der Liturgie von vielerlei Vorbereitungen auf Weihnachten geprägt. Andere christliche Kirchen haben ihre eigenen Traditionen. Die Chaldäisch-Katholische Gemeinde Mar Shimon Bar Sabai gibt uns Einblicke in die Prägungen und Besonderheiten ihrer Bräuche und ihrer Liturgie im Advent. Wir besuchen die chaldäischen Christen, die ihre Wurzeln vorrangig im Irak haben, in ihrer Kirche St. Paulus in Rohracker. Es bleibt Zeit zum ökumenischen Gespräch. Ausklang bei Plätzchen und Tee. Herzliche Einladung dazu am Dienstag, 03.12.19, 19:00 – 21:00 Uhr in der Kirche St. Paulus, Dürrbachstraße 81 in Rohracker.

Dieser Beitrag wurde unter News, St. Markus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.