Patrozinium: Ein Markus für St. Markus

Mit einem Festgottesdienst feiert die katholische Kirchengemeinde in Hedelfingen/Rohracker am Fünften Ostersonntag, 29. April, ihren Patron, den Evangelisten Markus. Beginn einer Hl. Messe in der Markuskirche, die vom Christophorus-Quartett musikalisch mitgestaltet wird, ist um 10.45 Uhr.
Während des Festgottesdienstes wir eine Darstellung des Hl. Markus gesegnet, die ab sofort ihren Platz in der Hedelfinger Markuskirche finden wird und von Gläubigen aus der Kirchengemeinde gestiftet wurde.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einem Stehempfang eingeladen.

Gerne nimmt die Kirchengemeinde noch Spenden zur Finanzierung der neuen Darstellung des Pfarrpatrons entgegen.

(Bild: Übergabe der Markus-Statue durch den Künstler an Herrn Eifler.)

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.