Patrozinium und Johannesweinsegnung

Das Patrozinium in St. Johannes wird am Montag, 27.12., um 18.30 Uhr gefeiert. Musikalisch wird der Gottesdienst von einer Chorgruppe der Vinzenzkantorei mitgestaltet.
Am Ende der Hl. Messe wird nach alter Tradition der Johanneswein gesegnet.
Auch in diesem Jahr können die Gemeindemitglieder leider nicht in der Kirche mit dem Johanneswein anstoßen.
Allerdings werden 0,25l Flaschen gesegneten Weins (von der Weinmanufaktur) zum Verkauf angeboten.

Ebenso spezielle Gläser für diesen Anlass (in limitierter Auflage).

Auch können Weinflaschen von zuhause zur Segnung mitgebracht werden. Für alle Weinflaschen, die gesegnet werden, gibt es wieder einen besonderen Flaschenanhänger

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.