Firmvorbereitung

Hier findet Ihr alle Informationen zu Eurer Firmvorbereitung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


Firmung in Zeiten der Pandemie

Lange wurde mit der rasanten Entwicklung der Infektionszahlen und einem verantwortlichen Umgang damit gerungen, aber schlussendlich war klar: Die Firmlinge sollen endlich ihr verschobenes Fest nachholen!

(mehr …)

Firmvorbereitung 2020: Informationen für den Firmgottesdienst

… können bei Bedarf bei Mareike Gall (Mareike.Gall@drs.de) erfragt werden.

Viele Grüße
Mareike Gall
Gemeindereferentin

Firmvorbereitung 2020: Der nächste Gottesdienst

Dieser findet am Freitag, den 25.09.20 um 18.00 Uhr wieder in St. Franziskus statt. (Bitte Maske nicht vergessen!)

Außerdem gibt es bei diesem Treffen weitere Informationen zum Firmgottesdienst.

Firmvorbereitung 2020: Hinweise zum weiteren Weg

Das Firm-Team hat entschieden, die Firmung trotz Lockerungen in sechs kleinen Gruppen zu feiern. Es bleibt also bei den bekannten Terminen, außer die dann geltenden Verordnungen würden eine neue Organisation erfordern.

Der größte Vorteil an den kleinen Gruppen ist, dass so mehr Platz für Gäste in der Kirche bleibt. Bis zur konkreten Planung müssen wir damit warten, bis die dann geltenden Verordnungen bekannt sind. Nach jetzigem Stand ist auf jeden Fall Platz für Patin bzw. Paten und Eltern und Geschwister. Momentan ist der einzuhaltende Abstand noch recht groß und deshalb gibt es nicht so viele besetzbare Plätze in der Kirche. Wir werden am 25.09.20 nach dem Gottesdienst noch einmal mit denn dann geltenden Verordnungen „rechnen“; möglicherweise finden sich noch ein paar Plätze mehr.

Allen, die sie haben: Schöne Sommerferien trotz allem! (Falls sich jemand langweilt, hier findet ihr ganz unterschiedliche Ideen zu Ferien und Glaube: wir-sind-da.online )

Firmvorbereitung 2020: Neue Firmtermine & Infos

Liebe Firmlinge,

vieles haben wir gerade nicht in der Hand und müssen einfach abwarten. Dennoch haben wir den weiteren Firm-Weg geplant, damit ihr auch etwas planen könnt. Allerdings ist es bis Herbst eine lange Zeit und wer weiß, welche Verordnungen bis dahin gelten? Für uns in der Kirche gibt es neben den Regeln des Landes Baden-Württemberg auch immer noch die der Diözese Rottenburg-Stuttgart zu beachten. Aus der Schnittmenge haben wir versucht das Beste zu machen: Das heißt, dass wir nun zusammen in der großen Gruppe Gottesdienste feiern. Darin stellen wir die Themen in den Mittelpunkt, die wir als wichtige Elemente unseres Glaubens erkannt haben. In den nächsten beiden Gottesdiensten (jeweils um 18:00 Uhr in St. Franziskus) geht es um Jesus Christus (10.07.) und den Heiligen Geist (25.09.). Natürlich werden wir weiterhin die gültigen Corona-Schutzmaßnahmen für Gottesdienste wie Abstandsregeln, Maske, Anwesenheitsliste, etc. beachten.

Da ihr bei eurer Firmung sicher eure Familie und eure Patinnen bzw. Paten dabei haben wollt, werden wir diese in kleinen Gruppen feiern. Wie viele Personen euch genau begleiten können, geben wir bekannt, wenn wir die dann geltende Verordnung kennen. Auch wenn leider nicht alle Firmlinge zusammen feiern können, werdet ihr diesen wichtigen Moment also mit euch wichtigen Menschen erleben können. Aus diesem Grund wird es 6 Gottesdiensttermine im Herbst geben (bei Bedarf bitte bei Frau Gall nach der Übersicht fragen)

Bitte bedenkt, dass die Rahmenbedingungen außergewöhnlich bleiben und die Planungen für die Firmfeiern vorläufig sind. Diese Unplanbarkeit, unerfüllte Wünsche, ungelegene Termine, etc., vieles könnte anders schöner sein. Doch euer Schutz und der eurer Familien sowie aller Beteiligten steht im Vordergrund. Gemeinsam schaffen wir das!

Bei evtl. Fragen wendet Euch entweder per eMail an Mareike.Gall@drs.de
oder telefonisch unter 0176 / 578 153 41

Firmvorbereitung 2020: Gottesdienst für die Firmlinge am 19.06.2020, 18.00 Uhr in St. Franziskus

Bitte bringt einen Mund-Nasen-Schutz mit. Damit die Abstandsregeln eingehalten werden, wird euch ein Sitzplatz zugewiesen. Solltet ihr krank sein, bitte Zuhause bleiben.

Alles Weitere, wie zum Beispiel euren Firmtermin, erfahrt ihr während unseres Treffens, das vermutlich ca. 2 Stunden dauert.

Firmvorbereitung 2020: Aktueller Stand

Inzwischen gibt es neue Richtlinien des Landes Baden-Württemberg und der Diözese Rottenburg-Stuttgart, weshalb Firmvorbereitung und Firmung komplett neu geplant werden müssen.

Bis spätestens 01.06.2020 werden alle Betroffenen über die neuen konkreten Termine informiert!

Firmvorbereitung 2020: Verschiebung der Firmung!

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen wird die Firmung auf Herbst 2020 verschoben! Der genaue Termin wird uns voraussichtlich Mitte Mai zugeteilt werden.

Sobald es diesen Termin gibt, plant das Firm-Team die neuen Termine für die Firmvorbereitung. Bis dahin finden leider keine Firm-Treffen statt.

Firmvorbereitung 2020: Update zur Terminplanung

Die Absage aller Veranstaltungen in unseren Kirchengemeinden betrifft selbstverständlich auch die Treffen für die Firmvorbereitung, d.h. im April gibt es keine Termine. Nach aktuellem Stand finden die Treffen im Mai zu den geplanten Terminen statt, bitte haltet Euch diese frei!

Bei evtl. Fragen wendet Euch entweder per eMail an Mareike.Gall@drs.de
oder telefonisch unter 0176 / 578 153 41

Firmvorbereitung 2020: Information zum Corona-Virus

Aufgrund des sich verbreitenden Corona-Virus werden täglich die Schutzmaßnahmen verschärft. Natürlich steht auch für die Kirche der Schutz der Gläubigen an erster Stelle, daher passt die Diözesanleitung ihre Maßnahmen laufend an. Konkrete Informationen über die Auswirkungen auf die Firmvorbereitung in St. Urban folgen bis 20.03.2020.