„Grüß‘ Gott“ und herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Katholischen Kirche der Oberen Neckarvororte in Stuttgart –  Katholische Gesamtkirchengemeinde Stuttgart St. Urban.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Homepage und freuen uns auf Ihre Anregungen (z.B. per eMail an Redaktion@SanktUrban.de oder über eines unserer Pfarrbüros).

Hallo
Schön, dich zu treffen
!

Trag dich in unseren Newsletter ein, um regelmäßig Neuigkeiten aus Deiner Kirchengemeinde in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Du bekommst nur Neuigkeiten aus Deiner Kirchengemeinde


120-jähriges Kirchweihjubiläum in St. Johannes

Vor 120 Jahren wurde die Pfarrkirche St. Johannes Evangelist vom damaligen Rottenburger Bischof Paul Wilhelm von Keppler geweiht. Diesen Festtag feiern wir mit einer Eucharistiefeier unter Mitwirkung unserer Kindertagesstätten am kommenden Christkönigssonntag den 26. November um 10.45 Uhr.

Nach dem Gottesdienst gibt es im Gemeindezentrum Mittagessen mit Kässpätzle und Salat sowie, Kaffee mit frisch gebackenen Waffeln. Wir freuen uns über einen freiwilligen Obolus für Speisen und Getränke in unserer Spendenkasse.

(mehr …)

»Wende dein Angesicht von keinem Armen ab« (Tob 4,7)

Seit 2016 findet jedes Jahr im November der „Welttag der Armen“ statt: In diesem Jahr am 19. November.
Papst Franziskus hatte diesen Tag damals zum Abschluss des „Heiligen Jahres der Barmherzigkeit“ eingesetzt. Er soll jeweils am 33. Sonntag im Jahreskreis (zwei Sonntage vor dem 1. Advent) begangen werden und das Christ-König-Fest (letzter Sonntag im Kirchenjahr) vorbereiten. In diesem Jahr steht er unter dem alttestamentlichen Leitwort: »Wende dein Angesicht von keinem Armen ab« (Tob 4,7).
An diesem Sonntag ist in Unter- und Obertürkheim möglich, in den Kirchen Spenden für die Schwäbische Tafel zu hinterlegen.

(mehr …)

Der Heilige Martin zieht durch die Straßen

In diesem Jahr finden wieder die Martinsfeiern in unseren Kirchengemeinden statt: Sankt Martin – kein Heiliger ist bei bei Kindern bekannter als der Reiter, der seinen Mantel teilt.
In zwei Martinsfeiern wollen wir diese Geschichte nochmals hören und danach mit den bunten Laternen die dunklen Straßen von Hedelfingen und Obertürkheim erhellen.

(mehr …)

Kinomatinee am 5. November: „Into the ice“

In Kooperation mit der Kinothek in Obertürkheim lädt die Kirchengemeinde St. Franziskus Obertürkheim alle Interessierten am Sonntag, 5. November, um 11.30 Uhr ein zu einer Kino-Matinee (Kinothek, Asangstraße 15, Stuttgart-Obertürkheim).

Gezeigt wird der Film „Into the Ice“, eine spannende Dokumentation über drei Wissenschaftler, die das Eis in Grönland erforschen, um so Aussagen zur Entwicklung des Meeresspiegel in den nächsten Jahrzehnten treffen zu können. Im Anschluss an die Filmvorstellung bleibt Raum für Gespräche.

(mehr …)

Den Glauben feiern – für die Toten beten

Auch in den Oberen Neckarvororten feiern die Katholiken am 1. November den Festtag Allerheiligen und am 2. November das Fest Allerseelen. Beide Tage sind zutiefst von der christlichen Hoffnung auf die Auferstehung der Toten geprägt.

In St. Franziskus und St. Christophorus wird am Mittwoch, 1. November, um 9.30 Uhr Eucharistie gefeiert, ebenso findet an Allerheiligen um 10.45 Uhr in St. Johannes und St. Markus eine Heilige Messe statt. In Wangen findet der Gräberbesuch auf dem Friedhof im Anschluss an die Eucharistiefeier statt.
Auch in Hedelfingen schließt sich an den Gottesdienst direkt der Gräberbesuch auf den Friedhöfen in Hedelfingen und Rohracker an.
Um 15 Uhr an Allerheiligen findet dann nachmittags auf den Friedhof in Untertürkheim eine Andacht im Freien mit Gräberbesuch statt.

(mehr …)

27. Oktober: Gebetstag für den Frieden

Auf Grund des eskalierten Konflikts in Nahost hat Papst Franziskus den Freitag, 27. Oktober, zu einem Gebets- und Fasttag für den Frieden ausgerufen.

Alle Gläubigen weltweit sind eingeladen, an diesem Tag in besonderer Weise für den Frieden im Heiligen Land und weltweit zu beten. Dieser Tag kann so auch insbesondere für die im Heiligen Land lebende christliche Minderheit ein starkes Zeichen der Solidarität werden.

(mehr …)

Patrozinium in St. Franziskus

Herzliche Einladung zum Patrozinium am kommenden Sonntag, 8. Oktober, in der Obertürkheimer St. Franziskus-Kirche: Der Festgottesdienst beginnt um 10.45 Uhr und wird musikalisch vom den Andreaskantorei und der Kita Franz von Assisi mitgestaltet. Die Predigt hält Pater Ante Rosic OFM.
Danach gibt es im Gemeindezentrum leckeres Gulasch und
Ratatouille sowie Waffeln und Kuchen.
Bei unserer Tombola ist für jeden etwas dabei und auf unserem Künstlermarkt
findet sich vielleicht schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk oder etwas
Leckeres für die Küche
Die Kita bietet Programm für die Kinder an.

(mehr …)

„Sagt Dank Gott, dem Vater, allezeit für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus.“ (Eph 5,20)

Am kopmmenden Sonntag feiern wir in den Gottesdiensten unserer Gesamtkirchenmgemeinde das Erntedankfest. Herzliche Einladung zur Mitfeier.
Erntegaben können noch bis Freitag in den Kirchen abgelegt werden und werden dann in den Erntealtar aufgenommen: Nach dem Erntedankfest werden die Gaben an die Schwäbische Tafel weitergegeben.

(mehr …)

Christen in Uhlbach und Obertürkheim feiern gemeinsam

Am kommenden Sonntag, 17. September, feiern die evangelischen und katholischen Christinnen und Christen einen gemeinsamen Gottesdienst:
Die ökumenische Feier beginnt um 9.30 Uhr in der evangelischen Andreaskirche in Stuttgart-Obertürkheim.
Herzliche Einladung zur Mitfeier!

(mehr …)

St. Franziskus: Sanierung geht mit großen Schritten voran

Als das Gerüst an der Turmspitze abgebaut wurde, war weithin sichtbar, dass der Baufortschritt an der St. Franziskuskirche vorangeht. Bis Anfang September war das Turmdach komplett fertig. die Statik verstärkt, alles neu eingedeckt, die Spenglerarbeiten erledigt. Natürlich darf bei der exponierten Stellung auch der Blitzschutz nicht fehlen. Auch der schadhafte Putz ist ausgebessert und größtenteils fertig gestrichen. Die Fensterkreuze beim Glockenstuhl wurden saniert, wie auch das Gesims unterhalb des Turmdaches. Das markante Kreuz auf der Turmspitze hat wieder seine ursprünglich goldene Farbe zurückbekommen, wofür zwischenzeitlich noch zwei Stockwerke in luftiger Höhe auf das beeindruckende Gerüst aufgesetzt wurden. Für Fledermäuse wurden spezielle Dachziegel eingesetzt, da rund um die Kirche Zwergfledermäuse entdeckt wurden, die des Abends durch die Weinberge und Straßen auf Mückenjagd unterwegs sind. An der Dachtraufe sollen noch Nistkästen für Mauersegler befestigt werden, die mit ihrem beeindruckend schnellen Flug im Sommer durch Obertürkheim pfeifend segeln.

(mehr …)