Fronleichnam in Zeiten der Pandemie

Fronleichnam 2020.

Auf Grund der unsicheren Planungslage wird auch in diesem Jahr das Fronleichnamsfest (3. Juni) in einem kleineren Rahmen als üblich gefeiert werden müssen. Die Prozession muss leider entfallen.
Bereits am Mittwoch, 2. Juni, wird um 18.30 Uhr die Vorabendmesse zum Festtag in St. Johannes Untertürkheim gefeiert. Um 19.30 Uhr läuten alle Glocken unserer Kirchen den bevorstehenden Festtag am Mittwochabend ein.
An Fronleichnam selbst findet dann der Festgottesdienst um 10.00 Uhr in der Wangener St. Christophoruskirche statt. Festprediger ist in diesem Jahr P. Jörg Widmann SDB. Im Anschluss an die Eucharistiefeiern wird jeweils der Sakramentale Segen gespendet.


Bitte beachten Sie, dass zu diesen beiden Gottesdiensten eine telefonische Anmeldung über eines unserer Pfarrämter notwendig ist.
Den Festtag beschließt dann um 18 Uhr die feierliche Fronleichnamsvesper in St. Johannes in Untertürkheim (Keine Anmeldung erforderlich).
Für die Gestaltung des Blumenteppich hat sich auch in diesem Jahr wieder federführend Ehepaar Lux bereit erklärt: Wer sie dabei unterstützen möchte, kann sich direkt mit Herrn Lux (Tel.: 0711/328 05 18 oder eMail  juergen.lux@gmx.net) in Verbindung setzen.

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.