News

Alle News zum nachlesen:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.


Änderung der Gottesdienstordnung im August

Am Fest „Verklärung des Herrn“, 6. August, findet eine Eucharistiefeier um 18.30 Uhr in der Turmkapelle St. Christophorus in Wangen statt.

Die Werktagsgottesdienste am 28., 29. und 30. August werden jeweils als Wortgottesdienste gefeiert.

Bitte beachten Sie, dass an den Sonntagen im August keine Wortgottesfeiern in unseren Kirchen stattfinden.

Herzliche Einladung zur Mitfeier der Gottesdienste!

Christophorusfest in Wangen

Mit einem festlichen Gottesdienst, der Fahrzeugsegnung und einem Sommerfest des Kindergartens haben die Katholiken in Stuttgart-Wangen ihr Patrontasfest gefeiert.
Nach der Eucharistiefeier, die vom Kirchenchor musikalsich mitgestaltet wurde, waren alle Mitfeiernden zu einem Stehempfang auf den Kirchplatz eingeladen. Der Kindergarten feierte anschließend sein Sommerfest mit einem bunten „Circusprogramm“.

Bilder: Fred Heine.

Änderung der Gottesdienstordnung am 28./29. Juli

Bitte beachten Sie die geänderte Gottesdienstordnung  am kommenden Sonntag.

Samstag, 28. Juli

  • 18.00 Uhr Vorabendmesse in St. Johannes Untertürkheim
    (Vorabendmesse in St. Christophorus entfällt.)

Sonntag, 29. Juli

  • 9.30 Uhr Eucharistiefeier in St. Christophorus Wangen
  • 10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst („Fleckengottesdienst“) am „Haus am Weinberg“, Obertürkheim
  • 10.45 Uhr Eucharistiefeier in St. Markus Hedelfingen

Wir freuen uns, in den Eucharistiefeiern am Sonntag Pfarrer Dr. Chibuike Ukeh begrüßen zu dürfen, der für einige Wochen die priesterlichen Dienste in den Oberen Neckarvororten übernimmt.

Herzliche Einladung zur Mitfeier!

 

Familiengottesdienst am 22. Juli

Am Sonntag, 22. Juli, findet um 10.45 Uhr in der Untertürkheimer St. Johanneskirche ein Familiengottesdienst statt. Dabei wird es um den „Guten Hirten“ gehen.
Im Anschluss an den Gottesdienst werden fairgehandelte Ein-Welt-Produkte verkauft.

Pfarrer Hermann Vesser feiert Goldenes Priesterjubiläum

Pfarrer Hermann Vesser, der Anfang der 1970er Jahre Vikar in St. Franziskus war und später langjähriger Pfarrer Pfarrer in St. Barbara, feiert am Sonntag, 8. Juli, sein 50jähriges Priesterjubiläum.
Der Festgottesdienst beginnt um 9 Uhr in der Pfarrkirche St. Barbara in Stuttgart-Hofen, anschließend findet ein Stehempfang statt. um 17 Uhr wird die Dankandacht gefeiert.

Dem Jubilar alles Gute und Gottes Segen!

7. Juli: Priesterweihe in St. Eberhard

Durch Handauflegung und Gebet weiht Bischof Gebhard Fürst am Samstag, 7. Juli, sechs Männer zu Priestern. Ihre Priesterweihe empfangen sie in einem feierlichen Gottesdienst um 9:30 Uhr in der Stuttgarter Domkirche St. Eberhard.
Im Theologiestudium und in der Pastoralausbildung im Rottenburger Priesterseminar haben sie sich auf den Priesterberuf vorbereitet. Zuletzt waren die sechs Männer als Diakone ein Jahr in Kirchengemeinden in der Diözese tätig. Bevor sie als Pfarrer in einer Seelsorgeeinheit arbeiten, werden Neupriester nach ihrer Weihe zunächst vier Jahre als Vikare eingesetzt.

Festgottesdienst Maria Heimsuchung

Am Montag, 2. Juli, findet der Festgottesdienst zum Fest Maria Heimsuchung um 18.30 Uhr in der Turmkapelle in der Pfarrkirche St. Christophorus statt.

Herzliche Einladung zur Mitfeier!

Änderung der Gottesdienstordnung am 26. Juni

Die Eucharistiefeier am Dienstag, 26. Juni, wird in der St. Franziskuskirche Obertürkheim bereits um 9.00 Uhr gefeiert.

Die Abendmesse an diesem Tag entfällt.

Kirchenführer über St. Christophorus erschienen

Fred Heine hat einen Kirchenführer über die Pfarrkirche St. Christophorus erstellt, der die katholische Pfarrkirche von Stuttgart-Wangen ebenso in die Mittelpunkt stellt wie die Künstler, die diesem Gotteshaus seine Gestalt geben.

Erhältlich ist der Kirchenführer (gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro) im Pfarrbüro St. Christophorus zu den üblichen Öffnungszeiten sowie nach den Gottesdienstzeiten in der Sakristei.

Blumenteppich im Haus am Weinberg

Auch in diesem Jahr ziert im Haus am Weinberg in Obertürkheim ein Blumenteppich in den Tagen nach dem Fronleichnamsfest die Brunnehalle und erfreut die Bewohnerinnen und Bewohner.
Gelegt wurde dieses Bild aus Blüten von Sabine Lux, die damit die Freude des Fronleichnamstages auch für die Menschen im Haus am Weinberg erfahrbar werden lässt.