Kirchengemeinderatswahl im März 2020

Im kommenden März werden in der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Kirchengemeinderäte und Pastoralräte neu gewählt. Dies bedeutet, dass sich auch in unseren Gemeinden wieder genügend Frauen und Männer zur Wahl stellen sollten, um dann -demokratisch- legitimiert, zusammen mit dem Pfarrer die Kirchengemeinde zu leiten.

Wer also Freude und Interesse hat, Kirche aktiv mitzugestalten, ist herzlich eingeladen, sich (wieder) zur Wahl zu stellen. Jeder, kann sich so fünf Jahre lang in ganz unterschiedlichen Feldern einbringen und zusammen mit dem Pastoralteam und unseren hauptberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Vieles in den Kirchengemeinden Oberen Neckarvororten anstoßen und bewegen. Dabei sind ganz unterschiedliche Talente und Begabungen gefragt: Von Kindergottesdiensten bis Krankenbesuchen, von Verwaltungsfragen bis Bauausschuss, von Jugendliturgie bis Seniorennachmittag, vom Haushaltsplan bis zur Nachbarschaftshilfe: Viele Dinge gehören zu unseren Gemeinden und werden durch den Kirchengemeinderat und Gesamtkirchengemeinderat miit verantwortet.
Haben Sie Interesse, zu kandidieren?

Dann sprechen Sie ein Mitglied des Kirchengemeinderates, eine Person aus dem Pastoralteam oder mich gerne darauf an.
Pfarrer Andreas Gälle

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.